ekg.training ekg.audits EKG-Diagnose bei Zustand nach Reanimation

EKG-Diagnose bei Zustand nach Reanimation

ekg.audit

Zwei Defibrillationen erfolgen bei Kammerflimmern. Der 47-jährige Mann überlebt einen plötzlichen Herztod und wird auf der Intensivstation aufgenommen. Seine Vorgeschichte ist sonst unauffällig und er nimmt keine Medikamente. Die echokardiographische Untersuchung ist unauffällig und die linksventrikuläre Funktion ist normal. Auch die Koronarangiographie kann eine stenosierende koronare Herzerkrankung ausschließen. Dr. Kollias analysiert mit Ihnen das erste EKG.

  • 4,5 Minuten

  • Dr. med. Georgios Kollias MSc